Startseite | Impressum | Rechtliches

Aktuelles

PEDLING CHÖKHOR 2. TEIL 2018

Durch H.E. Gangteng Tulku Rinpoche
Ort: Blye, Frankreich
Zeit: 4. bis 21. August 2018

Informationen auf der Website pelingtreasures.com


Mit grosser Freude kündigen wir an, dass der zweite Teil des Pedling Chökhor in Blye, im französischen Jura im August 2018 stattfinden wird.
S.E. Gangteng Tulku Rinpoche wird den Teilnehmern der Veranstaltung die restlichen Initiationen erteilen, welche während des ersten Teils noch nicht erteilt worden sind. Der zweite Teil der Veranstaltung wird hauptsächlich Lungs (Leseübertragungen) beinhalten: Rinpoche wird alle zur Sammlung der Pema Lingpa Lehren gehörigen Texte lesen.
Für das Lesen und die Praxis von Vajrayana-Texten und auch damit die Frucht des Studiums und der Praxis sich entfalten kann, ist es unentbehrlich, zuvor einen Lung zu erhalten.
Rinpoche ermuntert alle, die am ersten Teil des Pedling Chökhor teilgenommen haben, ausdrücklich, auch für den zweiten Teil wiederzukommen. In diesem zweiten Teil werden 15 Tage lang Lung-Übertragungen (Lese- und Praxis-Authorisationen) und während ca. 5 Tagen einige neue Initiationen erteilt. Die ganze Veranstaltung wird wiederum drei Wochen lang dauern.
Rinpoche sagt, dass Leute, die am ersten Teil der Initiationen vom August 2017 nicht teilgenommen haben, unter gewissen Bedingungen trotzdem den zweiten Teil erhalten können. Tatsächlich dürfen sie alle Lungs und neuen Initiationen empfangen, ausser einige, auf welche dann täglich hingewiesen wird.
Rinpoche möchte uns den zweiten Teil des Pedling Chökhor aus verschiedenen Gründen besonders ans Herz legen:
– In erster Linie ist es grundlegend wichtig, die Lungs, die Lese- und Praxis-Authorisationen, durch eine direkte mündliche Übertragung vom Meister auf den Schüler zu erhalten, um die verschiedenen Initiationen/Praktiken lesen und korrekt praktizieren und die Frucht erreichen zu können.
– Zusätzlich werden wir einen persönlichen geheimen Vajrayana Namen erhalten.
– Wir werden sehr bedeutende Zeremonien/Tänze mit maskierten Mönchen sehen, welche jedes Jahr während dem Drupchen in Bhutan gezeigt werden. Solche Tänze im Westen zu erleben ist selten und sehr segensreich.
Ganz herzlich laden wir alte und neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Pema Yang Dzong ein, um an diesem bedeutungsvollen historischen Ereignis teilzunehmen!

KHENPO KARMA WANGYEL

Tiefgründige Unterweisung über MIPHAM RINPOCHE'S "NGESHE DRÖNME" (The Beacon of Certainty / Leuchtfeuer der Gewissheit)
Grundlage für die Dzogchen-Praxis

DER 4. TEIL WIRD VORAUSSICHTLICH IM HERBST 2018 ERTEILT WERDEN


Auch wer die ersten Teile verpasst hat, kann teilnehmen. Zum Nachhören der verpassten Unterweisungen sollte die mündliche Übertragung des entsprechenden Textteils (Lung) von Khenpo Karma Wangyel genommen werden. Eine Transkription der Unterweisungen ist laufend in Arbeit und kann von denen, die teilgenommen haben, bezogen werden.

Nähere Informationen


S. E. LHALUNG SUNGTRÜL RINPOCHE

Mit grosser Freude möchten wir ankündigen dass im April 2018 S.E. Lhalung Sungtrül Rinpoche Europa besuchen wird!

Vorläufige Daten:

7.-10. April
Moskau

14./15. April
München

19./20. April
Polen

28. April - 2. Mai
Blye, Frankreich

genauere Informationen demnächst

Veranstaltungen Schweiz und Europa